Zum Jahreswechsel kommt die GEZ-Abzocke

Die vieldiskutierte Abzockgebühr für internetfähige PCs kommt also in wenigen Tagen. Wer was zahlen muss, erläutert tecchannel im Einzelnen.

Wichtig: Selbständige + Freiberufler, die in dieser Eigenschaft bereits ein Rundfunkempfangsgerät angemeldet haben (z.B. ein Autoradio – und wer hat das nicht? 😉 ) müssen diese Gebühr nicht zahlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s