BVDM vs. Ramsauer

Winterreifen-Pflicht überschattet Biker-Event, so ist es u.a. in der OZ zu lesen. Und weiter:

Wenn es schneit, kommen sie mit ihren Bikes aus ganz Europa zum legendären Elefantentreffen in den Bayerischen Wald. Doch ein neues Gesetz überschattet die Veranstaltung: Motorradfahrer brauchen Winterreifen, die es gar nicht gibt.

Und da ist er wieder, der Streit um die sog. „Winterreifenpflicht“ für Motorräder

Der BVDM geht davon aus, dass das Gesetz gar nicht für Zweiräder gilt. Die Argumentation des Verbandes: Der Gesetzestext beziehe sich auf eine EU-Richtlinie, die wiederum nur für vierrädrige Fahrzeuge gelte. Das Ministerium in Berlin beeindruckt das nicht: Die Regelung gelte «für alle Kraftfahrzeuge», heißt es dort in einer Presseerklärung. «Dazu gehören auch Motorräder.» Der Bundesverband hofft nun auf einen Dialog mit dem Bundesministerium. Wenn es keine Gesetzesänderung gibt, wollen die Motorradfahrer-Lobbyisten klagen.

Tatsächlich klingt der Text der Presseerklärung aus dem Hause Ramsauer reichlich gequält:

M+S-Reifen sind Reifen, bei denen das Profil der Lauffläche und die Struktur so konzipiert sind, dass sie vor allem auf Matsch und frischem oder schmelzendem Schnee bessere Fahreigenschaften gewährleisten als normale Reifen.

Das mag ja noch sein, aber das hier

Das Profil der Lauffläche von M+S-Reifen ist im Allgemeinen durch größere Profilrillen und / oder Stollen gekennzeichnet. Diese sind durch größere Zwischenräume voneinander getrennt als bei normalen Reifen.

ist schon seit Jahrzehnten überholt, jedenfalls im Bereich der PKW-Reifen, die sich in erster Linie durch spezielle Lamellen auszeichnen und nicht durch grobe Stollen. Ganz im Gegenteil: Nach dieser Definition aus dem Hause Ramsauer könnte man eher zweifeln, ob moderne Winterreifen tatsächlich solche sind. Aber Peterchens Schreiber wiederholen den Unsinn auch noch speziell für Motorradfahrer:

Auch Motorräder sind Kraftfahrzeuge im Sinne der Vorschrift. Verfügen Motorräder nicht über Reifen, bei denen das Profil der Lauffläche und die Struktur so konzipiert sind, dass sie vor allem auf Matsch und frischem oder schmelzendem Schnee bessere Fahreigenschaften gewährleisten als normale Reifen, dürfen sie bei den genannten Wetterverhältnissen nicht fahren, da ansonsten eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr nicht mehr möglich ist.

Was allerdings wiederum zu dem interessanten Ergebnis führt, dass Geländereifen für Motorräder als Winterreifen durchgehen, auch wenn sie kein M+S-Symbol tragen.

Aber vielleicht ist es Herrn Ramsauer auch wichtiger, sich im Kampf gegen Anglizismen in der deutsche Sprache verdient zu machen, als eine verständliche und praktikable Regelung der sog. „Winterreifenpflicht“ auf den Weg zu bringen, die kompliziert auf eine EU-Verordnung Bezug nimmt – und dadurch keineswegs praktikabler wird.

Anders allerdings der O-Ton Ramsauer: „Pünktlich zum Winterbeginn schaffen wir mehr Verkehrs- und Rechtssicherheit. Wir haben den Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung mehr Profil gegeben und eine konkrete Winterreifenpflicht eingeführt.

Ach, wirklich? Wohl eher ein partielles Fahrverbot für die meisten motorisierten Zweiräder.

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

3 Gedanken zu “BVDM vs. Ramsauer

  1. Da freue ich mich wieder über meine Entscheidung ein Mischprofil (Straße/Gelände) auf mein Zweirad aufgezogen zu haben. Sollte das als nicht wintertauglich beanstandet werden, werde ich die betreffenden Polizisten bitten doch auch gleich ihr Auto stehen zu lassen.
    Die Regelung ist nun wirklich ein schlechter Witz …

    Liken

  2. Hübsch ist ja die Formulierung „da ansonsten eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr nicht mehr möglich ist.“ Wie meint er das? „Bis jetzt war’s ja kein Problem, jetzt besteht die Gefahr, sich ein Knöllchen einzufangen.“?

    Liken

  3. Ja, es stimmt. Die Winterreifenpflicht ist schwammig. hier besteht Nachbesserungsbedarf bzw Klarheit. Empfehlenswert wäre sicherlich ein dementsprechender Reifenaufdruck. Übrigens, auch Quads haben dann ja meist immer Winterreifen, da sie überwiegend Stollenprofil haben.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s