Merkeln die noch was?

Wie u.a. die ZEIT berichtet, leidet die Kanzlerin offensichtlich an grassierendem Realitätsverlust:

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bezeichnete die Entscheidung der Universität als richtig und logisch. Das Votum zeige, dass zu Guttenberg mit seiner Selbsteinschätzung richtig liege. „Die Entscheidung der Uni Bayreuth liegt auf der Linie dessen, was der Verteidigungsminister vorgegeben hat“, sagte Merkel nach Angaben eines Regierungssprechers. „Sie macht daher Sinn.“

Das ist ja wohl der Gipfel der Unverfrorenheit:

Ein als Lügner und Plagiator enttarnter Minister wird für seine „Selbsteinschätzung“ gelobt – die letztlich nur darin bestand, nach anfänglichem Bestreiten das Unübersehbare zuzugeben, aber auch keinen Deut mehr. Und dann findet man es auch ganz toll, dass die Uni Bayreuth den „Vorgaben“ dieses Frei-von-Skrupeln-Herrn gefolgt ist, also ihm quasi befehlsgemäß der Doktortitel aberkannte?

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Dieser Eintrag wurde getaggt mit . Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.

Ein Gedanke zu “Merkeln die noch was?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s