Comments are closed

Schade eigentlich, wo doch offenkundiger Unsinn zum Kommentieren geradezu herausfordert. Der Kollege – seines Zeichens immerhin Fachanwalt für Strafrecht – zitiert wohl nur eine Zeitungsentemeldung, trotzdem sollten die Überschrift „Boxer freigesprochen“ und der Text „Das Landgericht Schwerin stellte das Strafverfahren wegen Körperverletzung und Beleidigung ein“ doch harmonieren, oder? De facto geht es um eine Verfahrenseinstellung gem. § 153 a StPO gegen Auflage, also nichts mit Freispruch.

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Dieser Eintrag wurde getaggt mit . Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.

2 Gedanken zu “Comments are closed

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s