Ein Freiherr auf der Flucht

Nein, nicht KT (wer war das noch?), sondern der smarte Christian Freiherr von Stetten (CDU). Mehr dazu im Blog von Abgeordnetenwatch.

Aber er hat ja auch besseres zu tun, als sich lästigen Reportern zu stellen:

Christian von Stetten erzielte hohe mediale Aufmerksamkeit, indem er dem mehrfach strafrechtlich verurteilten und kontrovers diskutierten Rapper Bushido ein Praktikum im Bundestag ermöglichte. Im Rahmen der Recherchen von Spiegel TV wurde bekannt, dass von Stetten geschäftliche Beziehungen mit einem einschlägig bekannten türkisch-kurdisch-libanesischen Familienclan aus Bushidos Umfeld hatte. Dieser wurde wiederholt mit schwerster organisierten Kriminalität in Verbindung gebracht. (Quelle: Wikipedia)

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Ein Gedanke zu “Ein Freiherr auf der Flucht

  1. Nun ja, man kann über den Getränke handelnden Immobilienhändler ja geteilter Auffassung sein.
    Aber „berüchtigte Libanesenclans“ und „in Verbindung gebracht mit organisierter Kriminalität“ sind Worte, die von Anwaltsseite normalerweise Reaktionen wie Abmahnungen und einstweilige Verfügungen auf Unterlassung, Äußerungen wie „Unschuldsvermutung verletzt durch substanzlose Behauptungen über einen bislang strafrechtlich nicht belangten Bürger“ und von geneigter Seite Reaktionen wie „rassistisches Polizeivokabular“ hervorrufen….

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s