Am Aschermittwoch ist alles vorbei …

… offensichtlich auch der klare Menschenverstand: Nach dem Willen von CDU-Politiker Spahn sollen Eltern von Komatrinkern 100 Euro zahlen.

Kollege Kassing bezeichnete diesen Vorstoß durchaus zu Recht als Populismus pur. Dass diese „Zwangsabgabe“ aus den dort genannten und diversen anderen Gründen absolut nicht realisierbar ist, dürfte jedem klar sein, der auch nur länger als eine Minute nachdenkt.

Noch schlimmer allerdings dass nach einer Tagesschau-Umfrage aktuell 4.376 Teilnehmer (=62,8 %) derartigen Dünnsinn auch noch gut finden und nur 2.480 (=35,6 %) dagegen sind. Nur 109 (=1,6 %) haben keine Meinung.

Aber vielleicht sollte man nach Abklingen des jahreszeitlich bedingten Rauschzustandes noch einmal nachfragen?

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s