Radio Nordsee – still going strong

An den „Piratensender“ Radio Nordsee werden sich eher wohl nur die heute schon „etwas“ älteren erinnern. Tatsächlich streiten sich heute zwei Stationen um die (mehr oder weniger legitime) Rechtsnachfolge:

Radio Northsea (Radio Nordsee) und Radio Northsea International. Hörenswert sind sie beide: Gutes altes Radio, viele Oldies, einige Jingles – eine erfrischende Abwechslung vom sonstigen Mainstream, der einem von den üblichen Sendern tagtäglich um die Ohren geblasen wird.

Tipp: Screamer Radio o.ä. kostenlos herunterladen und kurz installieren, Sender in die Favoritenliste aufnehmen:

Radio Nordsee: http://rni.ts3server.net:8000
Radio Northsea: http://radionorthsea.hopto.org:8902

… und ab geht die Post! B)

P.S. Radio Caroline gibt’s auch noch:
http://lazygit.no-ip.info:5560/

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs