Generalbundesanwalt Range wegen Strafvereitelung im Amt angezeigt?

Zugegeben – momentan noch eine rhetorische Frage, aber hoffentlich schon bald eine reale Schlagzeile. Durchaus zu Recht wird der Kollege Vetter ausnahmsweise laut:

„IST DAS WIRKLICH EUER ERNST, IHR FEIGEN SCHNARCHNASEN?
SIND WIR JETZT ENDGÜLTIG EINE BANANENREPUBLIK?“

Das Schlimme ist nur, dass die breite Masse sich auch jetzt wieder nicht nennenswert aufregt, eben so wenig wie über die gesamte NSA-Thematik generell.

In den 80er Jahren führte noch die (nach heutigen Maßstäben absolut harmlose) Volkszählung fast zu einer Revolution – und heute? Man nimmt das Tagesgeschehen nur noch zur Kenntnis, geht zur Tagesordnung über und postet weiter fleißig bei Facebook, Twitter etc.

Armes Deutschland ! Mehr dazu u.a.auch hier.

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs